23.12.2017

 Tassen Kuchen mit besonderen Kakao mit Matche

 z.B. mit dem CHOC Dog

 

 

 

 

 

Zutaten 

Für den Choc Dog-Tassenkuchen:

1 TL alveus® Choc Dog

2 TL Mehl

2 TL Milch

3 TL Zucker

1 Ei

½ TL Backpulver

Zubereitung

Zunächst vermischen Sie Mehl, Choc Dog Kakaopulver, Zucker und Backpulver in einer Tasse. Anschließend werden Ei und Milch hinzugefügt und glattgerührt.

Nun stellen Sie die Masse für 2 Minuten in die Mikrowelle und können direkt Ihren Tassenkuchen genießen. 

Servieren Sie den Kuchen mit einer heißen Tasse  Kakao oder einen unserer leckeren Kaffeesorten und bestäuben Sie den Tassenkuchen mit Puderzucker, oder glasieren Sie ihn mit etwas flüssiger Schokolade. 

Guten Appetit!

Quelle: alveus (R)

 

31.8.17

 

Matcha-Pralinen 

 

Zutaten:

200 g Kuvertüre (am besten weiße) 

1 TL Matcha Pulver

 

Die Schokolade über dem Wasserbad schmelzen und das Matcha Pulver in die Schokolade sieben. Kräftig und gleichmäßig unterrühren, bis keine Stückchen mehr zusehen sind. Die Scholkolade in Pralinenformen füllen und abkühlen lassen.

Für den Marmoreffekt zwei bis drei Stücke Vollmilch-Schokolade in die geschmolzene Matcha-Schokolade geben und ganz sachte durchziehen. Ebenfalls in Förmchen füllen und abkühlen lassen.

 

1.7.2017

Eistee-Detox-Water

 

Zutaten:

12 g Classik Greentox Organic (Zitronen-Geschmack

1 l Wasser 1 Grapefruite

2-3 Zweige Minze

½ Zitrone

ggf. ein paar Cranberries

 

Zubereitung:

Den Tee in einen Teefilter füllen, das Wasser auf 70°C erwärmen und den Tee damit aufgießen. Den Teefilter nach einer Minute herausnehmen und den Tee abkühlen lassen.

In der Zwischenzeit die restlichen Zutaten waschen und die Zitrusfrüchte in Spalten oder Scheiben schneiden.

Anschließend die Zutaten in eine Flasche füllen und mit dem Tee aufgießen. Fertig ist der leckere Sommergenuss!

 

100 g Classik Greentox Organic kosten 5,50 €.

 

 

Bildquelle: Pexels

Milky Oolong - Latte Milky Oolong

Ulrike und ich machen uns immer eine große Tasse oder Latte-Glas mit dem Tee  Milky Oolong.

Zubereitung: Ca. 400 ml Wasser mit mindestens 2 Teelöffeln Tee, aufkochen, 2- 5 min ziehen lassen. Während der Ziehzeit des Tee´s, wird angewärmte Milch, 100 ml,

mit dem Stabmixer oder etwas Ähnlichem aufgeschäumt.  Zucker oder z.B. Honig kann dazu gegeben werden (ganz nach dem eigenen Geschmack- oder es bleibt ungesüßt).

 

Die aufgeschäumte Milch zum Tee in die Tasse oder das Glas geben.

 

                                      Jetzt genießen!

Bild: brigitte