Geopathologische Störzonen, Wasseradern und Erdstrahlen

               sowie Energiefelder

 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

Sie besitzen eine Firma, sind Arbeitgeber/Geschäftsleitung in ihrem/einem Betrieb und sind verantwortlich für Mitarbeiter mit einem stationär festgelegten Arbeitsplatz.

Haben Sie sich auch schon mal Gedanken gemacht, warum ihre Mitarbeiter öfter krank oder unkonzentriert sind - und dass Störungen wie z.B. Wasseradern Erdstrahlen und Energiefelder          hier Ihre Mitarbeiter beeinflussen können?

 

Seit über hundert Jahren ist bekannt aus Überlieferungen (und in Studien mit über 5000 Personen festgehalten) dass die Kraft aus der Erde Einfluss auf den menschlichen Organismus nehmen kann im positiven wie auch im negativen. Es gibt Kraftorte (Arbeitsbereiche) an denen man besonders gut arbeiten kann oder auch solche, an denen das nicht der Fall ist.

 

In unserer Geschichte/Literatur ist bekannt, dass bestimmte Gebäude auf bestimmten Kreuzungen und sogenannten positiven oder negativen Energiefeldern/Kraftfeldern erbaut wurden.

Bei belasteten Feldern, denen Sie und Ihre Mitarbeiter über einen längeren Zeitraum ausgesetzt sind oder sein könnten, werden die Auswirkungen und Nachteile dadurch ersichtlich, dass aus diesem Bereich sozusagen geflüchtet wird. Ermüdungen zeigen sich auffällig und auch die Konzentration,

fällt schwer.Der Leistungsabfall direkt und auf Sicht wird sichtbar und messbar.

 

Die Mitarbeiter die von Ihrem Arbeitsplatz aus o.g. Gründen öfter flüchten z. B. zum Kaffee kochen, viele WC Gänge, Gespräche mit Kollegen usw. nennt man auch Strahlenflüchter. Auch in der Natur ist dies zu beobachten- in der Tier- und Pflanzenwelt. Katzen suchen z.B. Strahlungsfelder und Schweine meiden sie.

 

Aus meiner langjährigen Erfahrung als ausgebildete und geprüfte Geopathologin seit 1996,    untersuche und entstöre- harmonisiere ich geopathologische Störzonen und Energiefelder im häuslichen Umfeld und in Firmen, die negative und belastende Auswirkungen auf die Gesundheit und das Arbeitsverhalten haben.

Durch das Beheben dieser Störungen ändert sich schnell die Arbeitsleistung positiv, die negative Wirkung auf den Organismus und Beschwerdebilder verbessern sich oder verschwinden ganz.

 

Wenn Arbeitskräfte in Ihren Betrieb oft krank sind, unkonzentriert oder mit eingeschränkter Arbeitskraft arbeiten,ist es nicht nur für Gesundheitsgefährdend sondern kostet auch viel Geld.


Gerne untersuchen wir Ihren Betrieb oder Bereiche.

Rufen Sie mich für ein Erstgespräch oder eine Terminvereinbarung an:

 

Ulrike Müller
Tel.: 05671 - 500 169 oder Tel.: 0177-829 33 42
oder per Email: info@ahum-geo-human.de