Kunsthandwerkermarkt

in der Wandelhalle in Reinhardshausen 

am 20. und 21.10.2018

 

        AHUM ist dort zu finden mit seinen Teesorten,

          und NEU-der AHUM Teewurst,

speziell mit der Ausrichtung

Ahle-Tee- Wurst und Spezialtiäten, als auch  Wellnes/Gesundheitsprodukten.

 

 

 

Rund 50 Aussteller präsentieren in den weitläufigen lichtdurchfluteten Wandelgängen zur Jahreszeit passende Dekorationen für Haus und Garten, ausgefallenen Schmuck, Textstile Unikate, kunstvolle Holzarbeiten und hübsche Geschenkideen für die verschiedensten Anlässe und Feiertage. 


Für das leibliche Wohl bietet das „Café anno 1894“ in der Wandelhalle guten Kaffee und leckeren Kuchen an. Der Kunsthandwerkermarkt ist außerdem eine gute Gelegenheit, die gesunden Bad Wildunger Heilwasser am Trinkbrunnen zu probieren.

Der Eintritt ist frei.

Textquelle: https://www.bad-wildungen.de/de/kultur-veranstaltungen/maerkte/kunsthandwerkermarkt/

 

 

 

Bad Meinberger Bauernmarkt

 

       Samstag bis Sonntag, 20. bis 21.10.2018

                   von 10:00 bis 18:00 Uhr

 

AHUM ist dort mit seinen besonderen Teesorten und Zubehör vertreten.

 

Kunst- und Kreativmarkt im Kurgastzentrum

Verkaufsoffener Sonntag 13:00 bis 18:00 Uhr

Der Herbst präsentiert seine schönsten Farben und Bad Meinberg seinen traditionelleKombination mit Natur und Natürlichkeit, Altbewährtes zu pflegen, dem Besucher neue Angebote und neue Eindrücke zu verschaffen, ist

das Ziel der Veranstalter.

 

Wo: Allee, Kurpark, Kurgastzentrum in Bad Meinberg

 Der Eintritt ist frei.

Text Quelle:https://www.hornbadmeinberg.de/de/erleben-wohlfuehlen/veranstaltungen/veranstaltungskalender/bad-meinberger-bauernmarkt.html

 

 Naumburger Apfelmarkt und

                 21. Hessische Pomologentage                       

27. und 28.10.2018

 

 

 

Foto: Stadt Naumburg

 

AHUM wird dort mit seinen Produkten wie verschiedenen Apfelteesorten, Teebrot und Gesundheitsprodukten einen Stand haben. Wir freuen uns auf Sie und Euch und heißen Sie herzlich am Stand willkommen.

 

 

 

RegionalMarkt in Bad Wildungen

Sonntag, den 28.10.18

von 10 - 17 Uhr

in der Wandelhalle

 

 

AHUM wird dort mit seinen vielseitigen Teesorten und Gesundheitsprodukten einen Stand haben. Wir freuen uns auf Sie und Euch und heißen Sie herzlich am Stand willkommen.

 

 

Tee-Erlebnis-Veranstaltung

 

              Dienstag, den 30.10.2018 um 14:30 Uhr    

                in Baunatal / Großenritte

                                                                                     im Dorfgemeinschaftshaus            

 

         Anmeldung: Bitte bei dem Landfrauenverein direkt. Gäste sind herzlich willkommen.

 

 

Tee-Erlebnis-Veranstaltung

 

              Donnerstag, den 1.11.2018 um 19:30 Uhr    

                in Sontra / Wiechmannshausen            

 

         Anmeldung: Bitte bei dem Landfrauenverein direkt. Gäste sind herzlich willkommen.

 

 

Herbst-Aussellung in den Messsehallen in Kassel

vom 3.11.18 - 11.11.18

 

Sonderausstellung: Indien

AHUM finden Sie in Halle 8

 

 

 

 

Bildquelle: https://www.google.de/search?q=Kostenlose+bilder+Indien&rlz=1C1CHBF_deDE694DE694&source=lnms&tbm=isch&sa=X&ved=0ahUKEwjap7nGzYPeAhXE3KQKHXyHBnkQ_AUIECgD&biw=1280&bih=689#imgrc=yInw4LxLBSmACM:

 

 

Kaffee- und Tee-Erlebnis-Veranstaltung

 

              Sonntag, den 4.11.2018 um 14:30 Uhr    

                in Fronhausen in der Heggehalle            

 

         Anmeldung: Bitte bei der katholischen                                                                               Frauengemeinschaft   

 

 

 

Tee-Erlebnis-Veranstaltung

 

              Dienstag, den 6.11.2018 um 19:30 Uhr    

                in Korbach            

 

         Anmeldung: Bitte bei dem Landfrauenverein direkt. Gäste sind herzlich willkommen.

 

Tee-Erlebnis-Veranstaltung

 

              Mittwoch, den 7.11.2018 um 19:00 Uhr    

                in Hofgeismar             

 

         Anmeldung: Bitte bei der katholischen  Frauengemeinschaft    

 

Bild:(c) kfd                                                                                            a              

 

Kaffee-Erlebnis-Veranstaltung

 

              Dienstag, den 13.11.2018 um 15:00 Uhr    

                in Hofgeismar im Hotel Humburg          

 

         Anmeldung: Bitte bei dem Landfrauenverein direkt. Gäste sind herzlich willkommen.

 

 

Tee-Erlebnis-Veranstaltung

 

              Mittwoch, den 14.11.2018 um 19:00 Uhr    

                in Eschwege / Niederohme            

 

         Anmeldung: Bitte bei dem Landfrauenverein direkt. Gäste sind herzlich willkommen.

 

 

Tee-Erlebnis-Veranstaltung

           

          Freitag, den 16.11.2018 um 19:30 Uhr    

                in Ahnatal bei KörperHarmonie / Ulrike Schäfer       

 

         Anmeldung: Bitte bei Frau Schäfer direkt. 

 

 

 

Adventmarkt im Autohaus Jacobi 

in Warburg 

am Samstag und Sonntag

den 17. und 18.11.18

 

AHUM ist mit seinen Teesorten, der AHUM-Ahlen-Teewurst und Wellness und Gesundheitsprodukten mit dabei.

 

 

 

Weihnachtsmarkt in Uslar

vom 30.11.18 - 21.12.2018

täglich von 14 -19 Uhr

 

Die AHUM Teestube mit gemütlichem Kaminofen ist täglich im Museumsstübchen geöffnet.

Im Museum lädt das Weihnachtscafé zu Kaffee und Kuchen ein. Für das passende Rahmenprogramm sorgen Darbietungen auf der Weihnachtsmarktbühne: von Theateraufführungen über weihnachtliche Chormusik bis hin zur Feuershow.

 

Bildquelle: https://www.weihnachtsmaerkte-in-deutschland.de/weihnachtsmarkt-in-uslar.html

 

 

RegionalMarkt in Bad Wildungen

Sonntag, den 9.12.18

von 10 - 17 Uhr

in der Wandelhalle

 

 

AHUM wird dort mit seinen vielseitigen Teesorten und Gesundheitsprodukten einen Stand haben. Wir freuen uns auf Sie und Euch und heißen Sie herzlich am Stand willkommen.

 

  Tee-Erlebnis-Veranstaltung

 

              Mittwoch, den 12.12.2018 um 19:30 Uhr    

                in Breuna            

 

       

 

 Anmeldung: Bitte bei dem Landfrauenverein direkt. Gäste sind herzlich willkommen.

 

 

Advent in den Höfen

Höfe in der Fritzlarer Altstadt mit besinnlichem vorweihnachtlichem Programm

 

 

Am dritten Advent-Wochenende, dem 15. und 16. Dezember 2018, sind wir bei Advent in den Höfen mit unserem Tee- Stand mit dabei. 

 

Bild © Peter Zerhau, Fritzlar Advent in den Höfen

 

Erlebniswanderung im Urwald

Reinhardswald – Sababurg

 

Termine auf Anfrage

von 10 - 12 Uhr

 

 

Sie haben Interesse an einer fantasiereichen Waldexkursion allein oder mit Ihrer Familie, in der Gruppe oder der Schulklasse ?

 

 

Wir begeben uns in einer geführten Erlebniswanderung mit Andreas Hoffmann auf eine naturverbundene, fantasievolle Reise durch den Urwald Reinhardswald, eines der ältesten Naturschutzgebiete in Hessen.

Wir wollen die natürliche und naturbelassene wunderbare Kraft des Ortes erspüren, gehen an uralte Bäume -           Bild/Foto/Text Quelle (c) Andreas Hoffmann     und tauchen ein in den Zauber des Urwaldes.

 

 

 

Die Teilnehmer erfahren in dieser magischen Erlebniswanderung eine erweiterte Wahrnehmung und  Übergänge zu anderen Dimensionstoren.

 

 

Naja...und wer weiß, vielleicht offenbaren sich neben Gesichtern an Bäumen und auf Steinen weitere Spuren, die auf Naturwesen hinweisen..?!

Ur-Natur und Fantasie - Erlebe den Spirit !!!

 

 

Treffpunkt: Parkplatz" Drecktor"- Urwald Sababurg

Kosten: Erwachsene 10,-€ Kinder 4,- €

Exkursionsleitung: Andreas Hoffmann

Anmeldung: Tel. 05671 -500 169 oder per Email: info@ahum-geo-human.de 

www.ahum-geo-human.de

Auch an anderen Orten nach Vereinbarung

 

Bitte an Wetterfeste Kleidung/ Schuhe mit gutem Profil und etwas Verpflegung denken.

 

Anfahrt:

Der Urwald Sababurg ist über die Kreisstraße 55, die aus Richtung Hofgeismar vorbei an dessen Ortsteil Beberbeck, am „Urwald“ und am Tierpark Sababurg mit dortiger Sababurg zum Trendelburger Ortsteil Gottsbüren führt, zu erreichen; der Parkplatz Drecktor liegt am Nordrand der Waldgebiets. Aufgrund seiner abgelegenen Lage reisen die Besucher in der Regel mit Kraftfahrzeugen an.

Zwei Buslinien des Nordhessischen Verkehrsverbunds (NVV) fahren den „Urwald“ an: Linie 190 von Hofgeismar über Reinhardshagen nach Hann. Münden (beide im Wesertal) und Linie 192 von Hofgeismar (im Essetal) nach Gieselwerder (Gemeinde Oberweser im Wesertal). Sie werden vom Omnibusbetrieb Sallwey und von Regiobus Uhlendorff betrieben.

Bei Regen- sehr schlechtem Wetter, fällt die Veranstaltung aus und kann ggf. noch vor Ort abgesagt werden.Ersatztermin, Erstattung bei Vorkasse ist selbstverständlich.Jeder Teilnehmer ist für sich selbst verantwortlich und Eltern haften für Ihre Kinder.

Das Foto ist von Andreas Hoffmann 

 

 

 

 

Erlebniswanderung

"Erlebe den Zauber der Holzbachschlucht!

(56479 Seck, Dappricher Hof, im Westerwald)

 

Termine auf Anfrage

13:00 - ca. 15:00 Uhr

 

Komm mit...!

Wir begeben uns in dieser geführten Erlebniswanderung auf eine naturverbundene, fantasievolle Reise durch die Holzbachschlucht, eines der ältesten Naturschutzgebiete im Westerwald.

 

Bild/Foto Text/ Quelle (c) Andreas Hoffmann

 

Wir wollen die natürliche und wunderbare Kraft des Ortes erspüren und an verschiedenen Stationen in den Zauber der Holzbachschlucht eintauchen.Die Teilnehmer können die von mir wahrgenommenen Übergänge der Dimensionstore erspüren.

Naja...und wer weiß, vielleicht offenbaren sich ja Spuren, die auf Naturwesen hinweisen..?! Ein magisches Naturerlebnis, auch um mal loszulassen, in die eigene Mitte zu kommen, Visionen Raum zu geben, Antworten zu finden, die innere Stimme zu hören....Kraft zu Tanken.

In der Holzbachschlucht habe ich u.a. Elfen wahrgenommen und ein Buch entstand.

Erlebe den Spirit !!! ♥ 

 

Kosten:  10,-€ Erwachsene und Kinder 4,- €

Exkursionsleitung: Andreas Hoffmann

Treffpunkt: Holzbachschlucht vorm Hofcafe Dappricher Hof

(400 m unterhalb des großen Parkplatzes, zwischen Seck und Gemünden ) 

 

Zu Beachten : Wetterfeste Kleidung/ Wander-Schuhwerk und etwas Verpflegung 

Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt

Anmeldung:  Tel.: 05671 - 500 169 oder per Email: info@ahum-geo-human.de

            

Auch an anderen Orten nach Vereinbarung

Bei schlechtem Wetter, Unbegehbarkeit der Holzbachschlucht fällt die Veranstaltung aus, kann vor Ort die Veranstaltung abgesagt werden. Ersatztermin, Erstattung bei Vorkasse ist selbstverständlich.

Jeder Teilnehmer ist für sich selbst verantwortlich und Eltern haften für Ihre Kinder.